Präventionssport Borgentreich

Präventionssport

Wie geht man am besten mit Rückenbeschwerden um? Man handelt, bevor sie entstehen – mit Präventionssport bei Rückenwind.

Rückenbeschwerden, die durch dauerhafte falsche Haltungen (zum Beispiel am Schreibtisch) entstehen, kann man vorbeugen. Der Präventionssport bei Rückenwind schafft mit gezielten Übungen Ausgleich und stärkt die Wirbelsäule.

Damit stärken Sie mehr als nur eine Körperpartie. Denn ein funktionierender Rücken ist wichtig für die gesamte Bewegungskoordination. Er ist zuständig für eine gesunde, aufrechte Haltung und für schmerzfreie Mobilität.

Probetraining? Gerne laden wir Sie zu einem kostenlosen Probetraining oder einem Kennenlernen ein Zirkel-Training Es gibt Muskeln, von denen man erst weiß, dass man sie hat, wenn man sie wirklich trainiert – im Zirkel. Massagen Einfach mal Auszeit nehmen. Komplett entspannen. Und bei einer intensiven Massage... Reha-Sport-Verein Rehabilitations-Sport hilft, nach Beschwerden zurück in ein aktives Leben zu finden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer.
Internet Explorer 8 herunterladen
Ihr Online Team